Kind spanien schacht aktuell. Junge in Schacht gefallen: Eltern verloren schon einmal einen Sohn

Spanien: behindern Suche nach Kind im Schacht

kind spanien schacht aktuell

Um die Bewässerung von Feldern oder Anbaugebieten nicht reduzieren zu müssen und damit die eigene Existenz zu bewahren, suchen viele Bauern und Unternehmer illegal nach Wasserquellen. Der seit knapp zwei Wochen in einem tiefen Brunnenschacht im Süden Spaniens verschollene Julen ist in der Nacht zum Samstag tot gefunden worden. Video: Rettungsbohrung hat begonnen: Die Liste der Probleme, auf die die Einsatzkräfte stießen, ist lang. Ein Polizeisprecher sagte auf Anfrage, es gebe zwar «noch keinen physischen Beweis» dafür, dass das Kind tatsächlich in dem Loch sei. Comparto la angustia de la familia del pequeño de dos años que ha caído en un pozo en. Es handelt sich um eine Spitzhacke, die einen Erdklumpen hatte lockern können. Mir fehlen die Worte», sagte eine ältere Frau weinend.

Next

Spanien bangt um Kleinkind, das in 110 Meter tiefen Schacht gefallen ist

kind spanien schacht aktuell

Obwohl Bergungsteams seit Sonntagmittag an der Unfallstelle in Totalán in der Provinz Málaga sogar nachts pausenlos aktiv waren, gab es auch am Dienstag, nach mehr als 48 Stunden kein Lebenszeichen vom kleinen Julen. Bauern und Unternehmer suchen illegal nach Wasserquellen Einerseits verlangen mehr Urlaubsgäste und eine steigende Zahl an Golfplätzen eine entsprechende Versorgung, andererseits verdient die Region dringend benötigtes Geld am weltweiten Appetit auf Avocados, Mangos, Oliven oder Erdbeeren, die in der Region angebaut werden. «Alle sind erschüttert und bangen», sagte der 71-jährige Onega. Nuestro dolor más profundo y nuestro pésame más sentido a toda la familia de Julen. Helfer in Spanien entdeckten Süßigkeitentüte Der Kleine soll am Sonntagmittag bei einem Ausflug seiner Familie aufs Land in den Schacht gefallen sein. Todo mi apoyo a los padres y a los equipos de emergencias que están participando en el rescate.

Next

Junge in Schacht gefallen: Eltern verloren schon einmal einen Sohn

kind spanien schacht aktuell

Am Dienstag wurden zudem erfahrene Minenarbeiter der nördlichen Kohle-Region Asturien zu Hilfe gerufen. Es werde vermutet, dass zunächst der Hund des Mannes in den Brunnen gefallen sein könnte und der Mann womöglich versucht habe, den Vierbeiner zu retten. Was jetzt Empörung auslöst, ist in allerdings gängige Praxis. Auch Experten von Firmen und von Universitäten wurden hinzugezogen. Das habe vor allem die Pläne zum Bau eines horizontalen von einem Abhang aus vorerst über den Haufen geworfen. Sobald der Schacht durch die Rohre stabilisiert ist, soll ein Team von Bergbauexperten in den Schacht hinabgelassen werden und mit dem Bau eines vier Meter langen horizontalen Verbindungstunnels bis zu dem Bohrloch beginnen, in das der Zweijährige am Sonntag vor einer Woche gestürzt war. Das steht nun fest: Es habe keine gültige Lizenz für die Bohrung vorgelegen, schreibt die Tageszeitung El Mundo.

Next

Tod von Julen (†2): Endgültiger Autopsiebericht widerlegt umstrittene Theorie

kind spanien schacht aktuell

Noch immer trauert die iberische Halbinsel um den Zweijährigen, dessen Leben auf so grausame Art ein Ende fand. Nach Schätzung der Umweltorganisation Greenpeace gibt es im ganzen Land über eine Million solcher illegaler Löcher. Die Spezialisten sollen vom Grund eines in den vergangenen Tagen gebohrten Parallelschachts einen waagerechten Tunnel zu der Stelle graben, an der der Zweijährige vermutet wird. Aber ich kann es nicht verstehen, wie man ein 2 jähriges Kerlchen unbeaufsichtig und offenbar ohne das Gebiet vorher kontrolliert zu haben laufen läßt. Um die Abdeckung kümmert sich auch bei legalen Bohrungen der Auftraggeber. Es sei eine weitere Mikrosprengung nötig, die extrem präzise sein müsse, da man dem Kind möglicherweise sehr nah sei, so der Sprecher. Demnach war das Loch nicht abgesichert.

Next

Suche nach Kind in Schacht hält Spanien in Atem

kind spanien schacht aktuell

Die Eltern von Julen, der arbeitslose Marktverkäufer José und die Fastfood-Bedienung Victoria, waren bereits im Mai 2017 vom Schicksal hart getroffen worden. «Das ist die sicherste und schnellste Methode», sagte die Vizedelegierte der Regierung in Andalusien, María Gámez. Die Spanier hoffen, dass das Kind dank einer Luftblase länger überleben kann. Die Suche war auch deshalb schwierig, weil der Schacht einen Durchmesser von nur rund 25 Zentimetern habe, sagte vor Journalisten der Sprecher der paramilitärischen Polizeieinheit Guardia Civil, Manuel Molto. Trotz der Rückschläge gibt man in Spanien die Hoffnung nicht auf.

Next

Spanien: behindern Suche nach Kind im Schacht

kind spanien schacht aktuell

Der Schacht war illegal auf der Suche nach Wasser gegraben worden. Wie der Sprecher der Einsatzkräfte, Ángel García Vidal, sagt, hätten die Minenarbeiter in den vergangenen Tagen einen zweiten Schacht gebohrt. Bei Kameraaufnahmen war im Schacht in einer Tiefe von gut 70 Metern eine Tüte mit Süßigkeiten entdeckt worden, die Julen bei sich hatte. So soll es auch in Totalán geschehen sein. Vorgelegt hatten den Bericht die Anwälte des Grundbesitzers des Grundstücks, auf dem der Brunnen stand. Von dem Zweijährigen gibt es weiterhin kein Lebenszeichen. Bei Kamera-Aufnahmen wurde im Schacht in einer Tiefe von gut 70 Metern ein Sackerl mit Süßigkeiten entdeckt, die Julen bei sich hatte.

Next

Spanien bangt um Kleinkind, das in 110 Meter tiefen Schacht gefallen ist

kind spanien schacht aktuell

Der zu bohrende Boden, von dem keine geologischen Untersuchungen vorlagen, ist zum Teil sehr hart, zum Teil aber auch instabil. Am Dienstagnachmittag vermuteten die Rettungsteams, nur noch wenige Meter von dem Jungen entfernt zu sein. Januar 2019: Nach der Bergung des in einem Bohrloch in Spanien ums Leben gekommenen zweijährigen Julen ist die Leiche des Kindes am Samstag obduziert worden. Nun sollen Informationen und Filmaufnahmen ausgewertet worden sein, die den Schluss nahe liegen, dass Julen durch ein Werkzeug zu Tode gekommen sei, dass in den ersten Stunden nach seinem Sturz eingesetzt worden war. Es könne aber auch sein, dass man Tage braucht. Donnerstagabend würden die ersten Arbeiter in die neu gebohrte Öffnung hinuntergelassen werden, um an einer Querverbindung zu graben. Das Haus wurde den Eltern von Anwohnern zur Verfügung gestellt.

Next