Fräulein else zusammenfassung. Arthur Schnitzler

Arthur Schnitzler

fräulein else zusammenfassung

März 1922 wurde der Reigen unter Polizeischutz wiederaufgenommen, am 30. Fräulein Elsa, 19 Jahre alt, hübsch, kokett und lebenslustig verbringt die Ferien mit ihrer Tante und Cousin Paul in einem italienischen Kurort Dort erreicht sie eine Depesche ihrer Mutter. Während die beiden abgelenkt sind, greift sie nach dem Veronal, das neben ihrem Bett steht. Schwester Ludmilla läßt ohne Bernhardis Wissen einen Pfarrer rufen, um dem Mädchen die letzte Ölung zu geben. Zu oft schon haben Freunde und Verwandte Fräulein Elses Vater ausgeholfen. Die dargestellte Weiblichkeit bleibt eine männlich imaginierte. Als sie ihm in der Hotelhalle begegnet, erzählt sie von der Notlage des Vaters.

Next

Fraulein Else Background

fräulein else zusammenfassung

Else überlegt, doch die Tante einzuweihen, und ärgert sich, dass sie kein eigenes Geld verdient. Der Traum ist weiters sehr wichtig für ihn, da man in ihm verborgene Empfindungen spürt. Während des Spaziergangs erzählt sie ihm vom Problem ihres Vaters und bittet ihn um das Geld. Die Menge ist dafür jedenfalls zu gering. Paul stürzt herein, weiß jedoch nicht, was Else getan hat. Auch der Herzog tritt ein, denn Henri hat alles nur gespielt.

Next

Fräulein Else von Arthur Schnitzler

fräulein else zusammenfassung

Sie legen auf die jüdischen Bräuche keinen großen Wert. Sie plant, am Abend Veronal zu nehmen, um besser schlafen zu können, und fragt sich, wie sich wohl Haschisch in seiner Wirkung von Veronal unterscheidet. Oder steckt mehr hinter Fräulein Elses radikalem Tabubruch in einem schicken Hotel in Südtirol um 1900? In seinen Texten schildert er Bewußtseinszustände, Stimmungen und die seelische Entwicklung der einzelnen Personen. Mit der Novelle Lieutenant Gustl tut sich Schnitzler als Prosaschriftsteller hervor, allerdings kostet ihn die angebliche Verunglimpfung des Militärs seinen Offiziersrang. Dieser Fall kommt an die Öffentlichkeit und erregt große Empörung bei der Bevölkerung. Ach, soll man nicht unter solchen Um- ständen nervös sein.

Next

Arthur Schnitzler: Fräulein Else

fräulein else zusammenfassung

Außen ist es die Inszenierung einer bürgerlichen Gattin und in der Nähe der Haut, mit dem Fehlen des Mieders, wird das Ganze zu einer Inszenierung als leicht frivole, libertinäre Frau. Sie trinkt das Glas aus und lässt es zu Boden fallen. Die Betonung des Nicht-Sündhaften, die bestenfalls frivolen Koketterien Elses und die Orientierung an Vorbildern aus der Kunst zeigen Elses eigene Unsicherheit und Angst vor der eigenen wie fremden Sexualität. Anschließend fällt sie in eine Ohnmacht, die nur scheinbar echt ist. Juni 1922 fand die letzte Vorstellung statt. Mein Gesicht haben sie vom See aus freilich nicht genau ausnehmen können, aber daß ich im Hemd war, das haben sie schon gemerkt. Sie weiß es jedoch nicht und glaubt, daß sie sich auf dem Weg der Besserung befindet.

Next

Arthur Schnitzler

fräulein else zusammenfassung

Jandl, Ernst: Die Novellen Arthur Schnitzlers. Das Theater spielt eine sehr große Rolle in Wien, jedoch unterliegt es der Zensur. Was wird aus ihrem Ruf werden, wenn die Leute erfahren, dass ihr Vater mit fremdem Geld an der Börse spekuliert hat? Hier könnte man die Assoziierung Elses mit dem Marmor als einen Hinweis auf ihre Furcht vor der Sexualität sehen. Wenn ich ihm nur irgendwie die Freude verderben könnte. Was die Zukunft ihr aber bringen soll, kann sie nicht sagen. Sie weiß, dass die 30 000 Gulden ihren Vater nur vorübergehend vor dem Offenbarungseid und dem Gefängnis bewahren. Als Dramatiker und Erzähler ist er ein typischer Repräsentant des Wiener Impressionismus.

Next

Die Erzähltechnik des Inneren Monologs in den Novellen ...

fräulein else zusammenfassung

Dort trifft er auf eine verschleierte Frau, die ihn vor den Konsequenzen, wenn jemand erfährt, daß er ein Eindringling ist, warnt. Wird die Summe nicht irgendwie aufgebracht, droht ihm eine Haftstrafe. Warum sollte sie sich wegen dieser Kleinigkeit schlecht fühlen, warum Nein sagen, wenn sie auch zu mehr bereit wäre? Den zweiten bedeutsamen Bezugspunkt liefert der frühe Tod Manons, die als treulose Geliebte dargestellt wird. Wieso setzt Schnitzler hier also den Marmor in Verbindung zu Else? An diesem für sie nicht auflösbaren Konflikt zerbricht das Mädchen. Weiters bindet er seinen Beruf in seine Werke ein. Man diskutierte dort über verschiedene Themen wie Literatur, Kunst, Politik oder Wissenschaft.

Next

Fräulein Else to go (Schnitzler in 7,5 Minuten)

fräulein else zusammenfassung

Ihn faszinierten psychische Erkrankungen, das Un- und Unterbewußte sowie psychotherapeutische Methoden, wie Hypnose und Suggestion. Vor allem in den 60er Jahren wuchs die Wertschätzung für seine Werke. Danach werden im Werk Arthur Schnitzlers Charakteristika der einen oder anderen Epoche aufgezeigt und besprochen. Ihr wird schwindlig und sie muss sich setzen, bevor sie weiterspricht. Fräulein Else verbringt die Ferienzeit mit einer Tante und ihrem Cousin Paul, einem Frauenarzt, in dem italienischen Kurort San Martino di Castrozza. Ihr Vater versucht Christine von Fritz abzulenken, da er erfahren hat, daß er bei einem Duell ums Leben gekommen ist. Höchstens am Wörthersee vor drei Jahren im Bad.

Next

Zusammenfassung & Interpretation › availability.newyorkbygehry.com

fräulein else zusammenfassung

Februar 1897 hatte er das Werk beendet. Schlüsse auf die Psyche der Figuren lassen sich nur aus ihrem Verhalten, ihren Reaktionen und ihren Handlungen ziehen. Vielleicht trifft sie ja noch hier im Hotel jemanden — einen Milliardär oder einen Gutsbesitzer. Nach dem Geschlechtsakt findet er jedoch heraus, daß sie ihn zu sehr herumkommandiert und ihn wie Abschaum behandelt. Sie plaudern über alte Geschichten.

Next